26.02.2014: Neuss: Händlertagung 3M

Selbst Hand anlegen konnten die 45 Teilnehmer bei der diesjährigen Händlertagung der Hauptabteilung Schleif- und Poliersysteme der 3M Deutschland GmbH.

An vier praktischen Stationen vertieften sie im Neusser Forschungszentrum des Unternehmens einen Tag lang ihr Wissen und Können im Umgang mit Schleifwerkzeugen für Langband- und Bandmaschinen, beim Abtrags- und Feinschleifen, bei der Schweißnaht- und bei der Lackbearbeitung . Hinzu kam ein Marketing-Workshop, wo unter anderem die Online-Kommunikation über Preise ein Thema war.

Im Fokus des Interesses standen zwei neue Schleifbänder des Multi-Technologie-Unternehmens, die während der Tagung einem intensiven Praxistest unterzogen wurden. Das neue 3M CF01A Trizact Schleifgewebe basiert auf einer Weiterentwicklung der Trizact Technologie von 3M hin zur Makroreplikation, bei der Schleifkorn-Quader nach einem definierten Muster aufgetragen werden. Es eignet sich sowohl zum Schleifen von Übergängen als auch für ein Oberflächen-Finish, auf fast allen Metallen. Wesentliche Vorteile des Produktes sind gleichmäßige Rautiefe und Abtrag, eine hohe Standzeit sowie die Einsparung von Arbeitsschritten.

Einen einfachen und vor allem schnellen Materialabtrag bei hoher Schnittleistung bietet das neue 3M 947D Cubitron Schleifgewebe. Sein Einsatzgebiet hat es vor allem auf Edelstahl, aber auch auf anderen legierten Stählen mit Nickelanteil. Geeignet ist es zudem für die Bearbeitung von Schweißnähten.

Ein weiterer Fokus liegt in diesem Jahr auf den neuen Medien. Sanjay Sauldie, Referent der Top 100 Excellent Speakers in Deutschland, wird über die „(R)evolution im Internet Marketing für Schleif- und Poliersystem-Händler“ sprechen.