Automation durch Roboter Teil 10: Aufstieg der Roboter sinnvoll nutzen

Aufstieg der Roboter sinnvoll nutzen

Genau das kann möglich sein, wozu es schon viele Beispiele gibt. Vielen Menschen ist die ständige Robotics in unserem Leben nicht bewusst, denn wir gehen jeden Tag selbstverständlich damit um.

Allerdings gibt es noch viele Möglichkeiten, wo die Robotics zum Nutzen der Menschen eingesetzt werden könnte. Einige Versuche sind schon am Laufen, wie zum Beispiel ein Auto ganz ohne Fahrer. Dies könnte viele Leben retten, die immer noch durch Unfälle ums Leben kommen.

Fehlerquelle Mensch

Hier ist die größte Fehlerquelle der Mensch, was mit der Automatisierung verbessert werden könnte. Zwar gibt es schon einige Autos, die den Mindestabstand messen und sogar bremsen, wenn Gefahr droht. Hier ist die digitale Intelligenz mehr als nur hilfreich, sondern ein Lebensretter. Somit kann Robotics und der Aufstieg der Roboter wieder etwas sehr Gutes für den Menschen sein.

Schlecht hingegen wäre, wenn es plötzlich nur noch Roboter als Bus- oder Taxifahrer gäbe. Hier wäre dann die Automatisierung wieder für den Arbeitsmarkt der Zukunft negativ und somit der Aufstieg der Roboter in die falsche Richtung gelaufen.

Der Aufstieg der Roboter muss nicht schlecht für den Arbeitsmarkt der Zukunft sein, was auch Arbeitslosigkeit durch Roboter dann entfallen lässt. Arbeitslosigkeit durch Roboter wird allerdings verschwiegen, genauso wie der Arbeitsmarkt der Zukunft. Somit ist der Aufstieg der Roboter für viele Menschen eine Bedrohung, die es so nicht geben muss.

Der Arbeitsmarkt hat zwar schon teilweise darauf reagiert, aber leider noch nicht genug. Somit wird die digitale Intelligenz und die Automatisierung weiterhin viele Menschen arbeitslos durch Roboter werden lassen. Die Automatisierung wird hier auch falsch betrieben, denn die Menschen sollen vollkommen ersetzt werden.

Digitales Marketing macht solche Szenen oftmals auch noch schmackhaft, egal für welchen Bereich. Wer möchte schon bei einem Automaten sein Essen bestellen? Natürlich würde durch die Robotics die Wartezeit verkürzt, da es dann hiervon einfach mehr gäbe. Die digitale Intelligenz kann eine Bedrohung sein, gerade was den Arbeitsmarkt der Zukunft betrifft. Noch kann der Aufstieg der Roboter nur mithilfe des Menschen geschehen, weil die Automatisierung der Robotics immer noch in der Forschung ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.