Automation durch Roboter Teil 09: Zukunft, die keine ist?

Die digitale Intelligenz ist heute schon sehr weit, wobei der Mensch immer noch benötigt wird. Somit ist derzeit der Aufstieg der Roboter noch begrenzt, doch die Frage ist hier nur wie lange noch und was wir Menschen daraus machen.

Robotics kann auch für uns Menschen ein großer Vorteil sein

Heute kann es schon in der Medizin genutzt werden. Hierauf haben sich die Ärzte schon eingestellt und nutzen diese Technik gerne. Die Fehlerquote bei der Diagnostik ist gesunken, was dann wiederum einen Nutzen für uns alle hat. Selbst vereinzelte Operationsschritte werden heute schon durch die Robotics unterstützt, wobei sich der Arbeitsmarkt hierauf schon eingestellt hat.

In diesem Bereich ist der Aufstieg der Roboter sinnvoll und Arbeitslosigkeit durch Roboter ist ausgeschlossen. Denn hier sind die Robotics und die Ärzte ein Team, was dann auch sinnvoll ist. Also muss unsere Zukunft nicht so schwarz aussehen, was allerdings auch von der Industrie abhängig ist.

Arbeitsmarkt der Zukunft

Hier besteht jedoch die größte Gefahr gerade, was den Arbeitsmarkt der Zukunft betrifft. Geldgier ist ebenfalls ein Faktor, der leider heute schon viele Arbeitslose schafft. Somit ist die gesamte Menschheit gefragt, doch insbesondere die Industriellen. Automatisierung muss nicht schlimm sein, sondern kann sogar gut sein. Gerade bei eintönigen Arbeiten ist die Automatisierung ein Segen für die Arbeiter.

Ebenso hilft hier die Robotics, durch Roboterstrassen, die auch oftmals nicht nur langweilige, sondern auch gefährliche Aufgaben übernehmen kann. Dies ist wirklich sehr gut für uns Menschen und darauf ist der Arbeitsmarkt ebenfalls eingestellt.

Der Arbeitsmarkt der Zukunft sieht andere Aufgaben und Berufe vor, wobei Arbeitslosigkeit durch Roboter möglich ist. Wer sich nicht auf den Arbeitsmarkt der Zukunft einstellt und handelt, wird einfach arbeitslos durch Roboter.

Digitale Intelligenz hat unser Leben schon sehr vereinfacht, dies in vielen Bereichen. Der Aufstieg der Roboter kann auch positiv gesehen werden, genauso wie der Arbeitsmarkt der Zukunft. Allerdings sind hier viele Gefahren verborgen, wenn die Ethik einfach über Bord geworfen wird. Genau das geschieht derzeit, was den Arbeitsmarkt jetzt schon beherrscht. Immer höhere Anforderungen werden gestellt, wo viele Menschen nicht mehr mithalten können.

Arbeitslos durch Roboter oder der Aufstieg der Roboter sind somit ein großes Problem, vor allem für Menschen, die weniger qualifiziert sind. Die digitale Intelligenz ist schon lange in unser Leben eingezogen, womit sich der Arbeitsmarkt schon lange geändert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.