NL 44/09: Video 034: So erscheint Ihr Logo in den Favoriten Ihrer Besucher

internet marketingWenn jemand ihre Website besucht, können Sie ihn dazu animieren, Ihre Website zu den Favoriten abzulegen. Denn dort suchen immer mehr Unternehmen, wenn es darum geht, eine besuchte Website nochmals schnell zu finden. Die meisten Browser können ein kleines Bild in den „Bookmarks“, also den „Favoriten“ oder „Lesezeichen“ anzeigen, wenn man die Seite dort hinzufügt. Das Wort Favicon ist ein Kunstwort und ist aus der Kombination von Favoriten und Icon entstanden. Fast alle Browser wie Mozilla, Firefox, Opera, Konqueror, Safari zeigen das Logo auch in der Adressleiste und in Tabs an, daher ist es besser für Ihr Marketing, für genau solche Favicons zu sorgen.

Warum sollten Sie Favicons einsetzen?

Sie sind eine großartige Möglichkeit, um eine Seite wiedererkennbar zu machen. Sie fördern die Benutzerfreundlichkeit und Popularität der Webseite, indem Sie dieses kleine Bild korrekt einbinden. Gute Favicons sind echte Eye-Catcher in der Favoriten-Liste Ihrer Besucher.

Um das Video komplett anzuschauen, melden Sie sich bitte beim Internet Marketing Newsletter an.